Alle Beiträge von creapea

Sicherungsleine…statt vom Winde verweht.

Meine Leine war heute mal eine besonders wünschenswerte Sicherung für mich…also, damit ich nicht vom Winde verweht wurde.

Kaum zu glauben, so lange es nur stürmisch und nicht regnerisch war hat mir der Gassigang sogar Spaß gemacht oder besser der starke Wind ging mir doch am Allerwertesten vorbei. Hinter mancher Hausecke wurde ich plötzlich ein wenig aus der Spur gebracht und ich hatte alle Pfötchen voll zu tun, damit der Spaziergang nicht ganz aus dem Ruder lief. Kurzfristig kam mein oft relativ gemütlich laufendes Frauchen so richtig in Schwung und lief unerwartet schnell, rannte fast schon…Windkraft machts möglich. Ich hab ja eine geringe Angriffsfläche, mein Frauchen dagegen eine riesige…ach lassen wir das. Jedenfalls war die Leine heute zur Sicherheit für uns beide gut…ich konnte nicht davon fliegen, Frauchen nicht davon sausen – ich fungierte zusätzlich als Bremsklötzchen, könnt ihr glauben ;).

Ich hoffe der Sturm ist auch mein Freund…und trägt meinen momentan ganz tollen Duft in die große, weite Rüdenwelt. Also kurz und gut, ich bin gerade heiß, kalter Wind hin oder her….der kühlt nicht mal ausreichend mein Verlangen. Und was soll ich bellen, hier sind die Rüden wohl alle so wetterfühlig, dass sie sich lieber hinterm Ofen verkriechen oder an der warmen Heizung rumliegen, statt meinem heißen Körper zu  folgen. Jedenfalls sind wir heute nur einem einzigen und auch noch entmannten Rüden begegnet.

Ich hoffe, der Sturm lässt bald nach und die Kerle sind dann in Windeseile auf meiner heißen Spur unterwegs…(na ja ein richtiger Kerl würde Wind und Wetter trotzen und sich auf machen ZU MIR.)

Nelly

 

 

 

 

Advertisements

Mr. B. hat recht! Bitte abstimmen und teilen! Dankeschön!

HEIDE- UND HEIDJERBLOG

Euer Buddy! Wir brauchen noch viel mehr Stimmen! Bitte veröffentlicht den Aufruf doch auch in euren Blogs oder reblogged diesen! DAAAAAAAAAANKE https://www.tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarathon/?voting_title=griechische&voting_sort=most-votes ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Mit eurer Stimme hat der Tierschutzvereine Griechische Fellnasen die Chance, Teil des gigantischen Spenden-Marathons für Tiere zu werden. Denn die 15 Vereine mit den meisten Stimmen, nehmen automatisch am Spenden-Marathon teil. Mach jetzt […]

über Halo, I bims! — the buddy and the bear

Ursprünglichen Post anzeigen

Angriff auf meine natürliche Schönheit

Zuerst mal eine Foto von mir in voller natürlicher Schönheit. Zugegeben dieses ist schon paar Jährchen alt und meine Locken glänzen nicht mehr ganz so schön.

Profil 2

Aber was man mir vor wenigen Tagen wieder mal angetan hat, ist doch einfach unglaublich, man hat versucht meine natürliche Schönheit zu zerstören.

DSCI1945

Das ist mein erbärmlicher Anblick nach dem Baden und mein Blick spricht Bände.

Von der Prozedur mein Strubbelfell wieder ordentlich zu richten ganz zu schweigen.

DSCI1943

Ich setze niemals auch nur eine Pfötchenspitze in einen See oder anderes Gewässer, laufe sogar um jede Pfütze. Selbst bei großer Hitze meide ich Abkühlung durch „häßlichmachendes“ Nass.  Ihr versteht jetzt bestimmt, warum ich wasserscheu bin.

Beim nächsten Gassigang habe ich mich genüsslich und ausgiebig auf der Wiese gekullert, geschubbert, dann war mein natürlicher Chick und Duft endlich wieder vollends hergestellt.

 

Wer hat mein Küken geschlachtet?

Schon einige Jahre begleitet mich mein kleines, weißes Flauschküken. Ich hab sehr gern damit gespielt und weil ich manchmal recht wild bin, hat es schon vor langer Zeit ein Beinchen eingebüßt. Aber das war doch nur ein kleiner Schönheitsfehler und wir waren trotzdem noch gute Freunde. Heute allerdings hat ein großer Unbekannter mein Küken geschlachtet, also richtig ausgenommen.

DSCI1938

Ich schau jetzt einfach mal ganz harmlos weg…

DSCI1939

und mach gleich einen Rückzieher, nicht dass ich noch des Kükenmordes verdächtigt werde.

Aber das alles bringt mich noch auf eine Idee, Frauchen, wie wäre es denn heute mal mit Hühnchenfleisch?

 

 

Oh was seh ich da…

DSCI1932

Nanu warum strahlt Frauchen so? Ich lieg hier gemütlich auf  „meinem“ Sessel und sie schaut interessiert, nein nicht zu mir…was erfreut denn sonst ihr Herz?

DSCI1933

Über Nacht hat sich diese schöne Blüte geöffnet.

DSCI1936

Und die Blüte erinnert Frauchen an unseren verstorbenen Nachbarn. Da war unerwartet eine wunderbare Freundschaft (wunderschöne Blüte) entstanden, außergewöhnlich und interessant (wie der Blütenstempel), doch leider nur von kurzer Dauer. Wir genießen jetzt den schönen Moment und erkennen, dass sich schon bald weitere öffnen werden.

Einen schönen Wochenstart wünscht

Nelly

 

Nächtliche Ruhestörung

Vergangene Nacht war für mich nicht sonderlich entspannend. Es gab wieder mal diese lauten Geräusche, die ich nicht mag und plötzliche Erhellungen. Nein Frauchen hat nicht geschnarcht und ich hatte auch keine nächtlichen Geistesblitze.  Ihr ahnt es, ich spreche vom Gewitter. Blitz, Donner, Sturm und ans Fenster peitschender Regen…derartiges Treiben ist mir echt unheimlig, so dass ich mich zeitweise verkrümelt habe.

Heute morgen sah es hier recht herbstlich aus, grau und neblig, aber es ist eine schöne frische Luft nach den letzten sehr heißen Tagen.

Ich ruh mich erstmal aus, bevor es wieder auf Achse geht.

Eure Nelly

DSCI1921